Benutzername: Kennwort:
Registrieren
Zurück   Sexforum.tv > Sextalk > Erotische Geschichten
Portal Registrieren HilfeMitgliederkarte Alle Sexforen als gelesen markieren

Erotische Geschichten Erfunden oder Wahr? Eure Erlebnisse, Abenteuer und Sexgeschichten.
Verwöhnprogramm im Urlaub

Login
Benutzername:

Kennwort:





Jetzt kostenlos anmelden

Navigation
Sexforum
Sexforum Portal
Mitgliederliste
Mitglieder Mappe
Foto Gallery
Livechat
SMS Sexkontakte

Lust auf private Erotik?
Sex Forum durchsuchen
Sexforen
Amateur Sexforum
    Phantasien
    Stellungen & Spiele
    Parkplatzsex
    FKK & Swinger
    Sexgespräche
    Verhütung
    Gays & Lesben
    Fetisch SM BDSM
Onlinesex
    Rollenspiele RSP
    Camsex Webcamsex
    Telefonsex
    Private Bilder
Forum Kontakte
    Neue Mitglieder
    Partnertausch
    Seitensprung
    Sextreff Sexdate
Sextalk
    Liebe & Beziehung
    Liebeskummer
    Sexpraktiken
    Sexgeschichten
    Selbstbefriedigung
Umfragen
Sexwitze
Themenlinks
Livesex Cams
Pornofilme
Singles
weitere Sexseiten
Erotik auf Ihr Handy
Rufen Sie Handysex.mobi mit ihrem Handy auf.
Erotik Livecams und Erotikbilder für ihr Handy.
Kostenloses Sexforum
Kostenlos
Kein Monatsbeitrag
keine versteckten Kosten!

Der Masseur

Dieses Thema wurde 1 mal beantwortet und 1525 mal angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2012, 14:23
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
tigergolf tigergolf ist offline
Eingesessen
Erwachsene(r)
Fakecheck: bestanden (m)
Sterne:
Stimmung:
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Berlin
Geschlecht: Mann
Beiträge: 56
Der Masseur

Endlich war es geschafft. Der letzte Arbeitstag war nun hinter uns und
es standen 3 Wochen heißersehnter Urlaub vor uns. 3 Wochen abschalten
und nichts tun. Sich im Hotel von vorne bis hinten verwöhnen lassen und
ordentlich feiern.

Gesagt getan. Wir fuhren mit dem Taxi an den Flughafen von wo aus unser
Ferienflieger Richtung Algarve gehen sollte. In Portugal angekommen,
rissen wir uns die Klamotten vom Leib und zogen unsere Badeklamotten
an. So wie du in deinem Bikini vor mir stehst wird mir heiß und kalt
zugleich. Zu kurz kam unser Liebesleben in letzter Zeit. Deine
wunderschöne Figur macht mich total an. Nicht zu dünn und nicht zu
dick, so wie ich es liebe. Schöne Brüste und ein Arsch nach denen sich
die Männer umdrehen. Du grinst mich an und gehst auf die Knie. Du
ziehst mir meine Badehose herunter und mein steifer Schwanz springt Dir
entgegen. Zärtlich fängst du an ihn mir zu lutschen. Erst die Eichel,
dann den Schaft und meine frisch rasierten Eier. Immer schneller und
fordernder wirst Du. " Schatz ich weiß nicht wie lange ich dies noch
aushalte " sage ich zu Dir. Du grinst mich an und wirst noch
fordernder. " Spritz mir deinen geilen Saft in meinen Mund ", sagst du.
Dies ist zu viel für mich und ich spüre, wie mir das Sperma
hochschießt. Erst ein Schub, dann zwei, dann drei und vier. Der Saft
läuft Dir an deinem Kinn herunter. Einfach zu viel, als du mit dem
Schlucken nachkommst. Als ich wieder zu mir komme, lutscht Du ihn mir
gerade wieder sauber.

" So, jetzt aber an den Pool " sagst du. Ich möchte endlich ins Wasser.
Nach einigen Runden im Schwimmbad, gehe ich an die Bar und hole uns
zwei leckere Cocktails. Dann legen wir uns auf die Sonnenliegen und
genießen die herrliche Sonne. Nach einiger Zeit gehst du wieder ins
Wasser. Wie ich so vor mir hin döse, höre ich 2 Männer neben mir
tuscheln. " Wenn ich Dir doch sage. Dem Masseur gibst du 100 Euro für
eine Spezialmassage für die Frau. Und was für eine Massage ist das? "
fragt der andere. Eine für deine Frau unvergessliche Massage. " Frag
nach Joao wenn du deiner Frau eine Überraschung machen möchtest " sagt
der eine zum anderen. Das Gespräch hat jetzt doch mein Interesse
geweckt. Mich würde ja schon immer mal interessieren, wie weit du gehen
würdest.

Als du wieder kommst, sage ich Dir, dass ich mal auf unser Zimmer muss,
da ich etwas vergessen habe. In Wirklichkeit gehe ich auf die Suche
nach Joao, den ich kurze Zeit später im Spa Bereich finde. Als ich Ihn
auf die Spezialmassage anspreche, schaut er mich zunächst erst einmal
Neugierig an und streitet alles ab. Ich gehe aufs Zimmer und kurze Zeit
später klopft es. Es ist Joao. Er sagt mir, dass niemand etwas davon
erfahren darf, da er sonst in hohem Bogen fliegt. Er ist gut gebaut und
durchtrainiert. Breite Schultern und schmale Taille mit einer glatten
Gebräunten Haut. Ich denke, er ist genau dein Typ. Ich erkläre ihm, wie
ich Dich gerne überraschen würde, ich aber gerne dabei zuschauen würde,
da mich interessiert, wie weit du gehst. Er sagt mir, dass es ein
Zimmer gebe, wo hinter dem Spiegel ein kleiner Raum sei, in dem man ins
Zimmer schauen könnte. Nachdem wir uns auf den Preis geeinigt haben und
uns für morgen 10 Uhr verabredeten verabschiedete ich mich und kam
wieder an den Pool zurück.

" Hi Schatz " sagte ich. " Ich habe Dir für morgen früh eine Lady Hour
gekauft ". Verwundert schaust Du mich an. " Was ist das ? " fragst du.
" Eine Massage mit allem drum und dran ". Da es der erste Abend war und
wir von der Reise komplett fertig waren, gingen wir nach dem Abendessen
nur noch kurz an die Bar was trinken.

Am nächsten Morgen standen wir früh auf. Dir war die Vorfreude auf die
Massage anzusehen und mir erst. Schließlich wusste ich ja, was Dich
erwartet und war gespannt, ob und falls ja, wie weit du gehen würdest.
Nach dem Frühstück begleite ich Dich zu Jose. Als du erfährst, dass er
Dich massieren soll, wirst du etwas unsicher. Ich sage Dir, dass es
doch nur eine Massage ist und du Dich entspannen sollst. An deinem
Blick erkenne ich, dass dir dieser Braungebrannte Adonis sehr gut
gefällt. Wir verabschieden uns und du gehst mit Jose in den
Spezialraum. Ich gehe unbemerkt in das Zimmer neben an.

Die Show beginnt und ich sitze in erster Reihe. Mann bin ich aufgeregt
und gespannt, was in der nächsten Zeit passieren wird. Jose bereitet
alles vor und bittet Dich, dass Du dich komplett ausziehen sollst. Als
Du ihn fragst warum, lacht er und sagt, dass die Lady Hour mit einer
komplett Massage beginnt. Er lächelt Dich mit einem unschuldslächeln an
und versichert Dir, dass er schon hunderte von Frauen verwöhnt hat und
sich bisher keine bei ihm beschwert hätte. Auch er zieht sein Oberteil
aus. Dieser Anblick scheint Dir zu gefallen, denn auch du fängst nun an
dich auszuziehen. Langsam fällt dein Oberteil, dein BH, dein Rock und
zum Schluss, Hoppla das hätte ich jetzt nicht gedacht, fällt auch dein
String. Du kleines Luder musst Dich heute Morgen wohl noch rasiert
haben, den zum Vorschein kommt ein Blitzblank rasiertes Fötzchen. Ob
die Überraschung mir galt? Bei deinem heißen Anblick bekomme sowohl
ich, als auch Jose einen Steifen. Du bemerkst es und legst Dich mit
einem Grinsen auf die Massagebank.

Jose fängt an Dich mit stimulierendem Öl im Rücken und im Nacken
einzureiben und schon nach kurzer Zeit merkt man, dass Du dich
entspannst. Nach einiger Zeit geht es an den Beinen und den Po backen
weiter und Du genießt die Berührungen und die Wohltuende wärme des Öls.
Immer schneller und immer flinker werden nun die Massagebewegungen von
Jose und langsam aber sicher nähert er sich deinem Po und deiner
Fotze. Du genießt die Massage und denkst Dir wohl nichts dabei. Mit
seinem Bewegungen öffnet er Dir leicht die Beine. Mit einer Hand
massiert er dir nun die Lendenwirbel und den Poansatz, mit der anderen
Massiert er dir die Oberschenkel, bis er Dir eher zufällig zwischen die
Beine fährt. Die Zufälligen Berührungen machen Dich so langsam aber
sicher geil. Als er mit seinem Finger zwischen deinen Po backen, durch
deine Muschi an deine Klitoris massiert, höre ich von dir ein leises
Stöhnen. Jose wird nun mutiger und fängt an Dich zu fingern. Du geniest
diese Massage der besonderen Art. Jose stellt sich vor Dich und du
öffnest ihm seine Hose. Zum Vorschein kommt ein Prachtschwanz, welchen
du mit Genugtuung musterst. Auch ich kann es mittlerweile nicht mehr
aushalten und habe mein Ding ausgepackt und fange an, ihn mir langsam
zu wichsen.

Du lutschst Joses Prachtschwanz einige Zeit, bevor er Dir sagt, dass
dies deine Entspannungsstunde ist. Langsam drückt er Dich auf die
Massagebank zurück. Du öffnest deine Beine, Deine Schamlippen sind
schon ganz Dick und deine Muschi ist Klatschnass. Das Massageöl hat
hier aber wohl den kleinsten Anteil. Ich merke Dir an, dass du einfach
nur geil bist. Jose fängt nun an Dich zu lecken. Dabei fährt er mit
seiner Zunge zwischen deine Schamlippen hindurch um deinen Geschmack zu
kosten. Du bäumst Dich ihm entgegen und bittest ihn nicht aufzuhören.
Er fängt an mit seiner Zunge an deiner Perle zu spielen, was Dich ganz
verrückt macht. Immer schneller geht es nun. Du bittest ihn, sich
hinzulegen. Als er deiner Aufforderung nachkommt, legst Du dich in der
69er Stellung über ihn, mit dem Gesicht zu mir. So kann ich zugucken (
wenn du wüsstest ) wie Du ihm genüsslich einen bläst, während er dein
Fotze leckt. Nun hältst Du es nicht mehr aus. Du drehst Dich um und
setzt Dich auf ihn. Mit einem Ruck steckt sein kompletter Schwanz tief
in Dir drin. Was ein Anblick. Meine Freundin fickt mit einem anderen
und ich schaue in der ersten Reihe zu und wichse mir dabei noch einen.

Nun zeigst Du ihm was du so alles gelernt hast. Du reitest ihn und
kraulst ihm die Eier. Mal langsam mal schneller. Nach einiger Zeit
steigst du von ihm ab und bittest ihn Dich zu ficken. Er dreht einen
Sessel zum Spiegel um und platziert ihn so, dass dieser vielleicht noch
1 Meter von mir entfernt ist. Nun sagt er, dass Du dich hinsetzen
sollst. Er grinst in den Spiegel und zwinkert mir zu. Scheinbar hat
auch er Spaß dabei, eine Frau zu vöglen, während der Mann hinter dem
Spiegel sitzt und zuschaut. Genüsslich fängt er nun an, Dich wieder zu
lecken. Nach kurzer Zeit schiebt er Dir wieder seinen Schwanz rein und
fängt an dich zu rammeln. Ich merke, wie du langsam deinem Höhepunkt
entgegenkommst. Auch Jose merkt dass und fickt Dich jetzt noch
schneller. Ich sehe wie Du dich verkrampfst und mit einem lauten
Stöhnen und aufbäumen einen Megaorgasmus erlebst. Der Saft läuft dir
die Beine und deinen Arsch hinab. Auch Jose ist nun wohl bald soweit.
Er zieht ihn raus und du fängst an ihn genüsslich zu blasen. Auch ich
merke, wie mir mein Saft langsam meinen Schwanz hochzieht. Jose kommt
nun auch und wichst Dir seine ganze Ladung direkt ins Gesicht und in
den Mund. Dieser Anblick ist nun zu viel für mich und auch ich erlebe
eine Riesenorgasmus. Langsam leckst du Jose seinen Schwanz sauber.

Ich verlasse den Raum und gehe an den Pool. Was ein Erlebnis. Ich hätte
nie gedacht, dass du kleines Luder es so weit treiben würdest. Aber das
erlebte hat auch mich total geil gemacht. Kurze Zeit später kommst auch
Du an den Pool. Als ich Dich Frage wie es war, wirst du rot. Du sagst
es war wohl die geilste Massage die du je bekommen hättest. Als ich
Dich Frage wie du das meinst, grinst Du.

Du Antwortest " Wenn Du schon so etwas einfädelst, solltest du wenn Du
mich beim Sex mit jemandem beobachten möchtest dafür sorgen, dass das
Licht im Raum nebenan aus ist. Dadurch konnte nämlich auch ich Dir beim
Wichsen zuschauen und wusste, dass ich nichts zu befürchten habe, wenn
ich mit dem Kerl ficke. Im Übrigen habe auch ich es genossen, mal
wieder einen anderen Schwanz in mir zu spüren und mienm Freund dabei
zuzuschauen, wie er sich dabei auch noch einen wichst. Wenn du so etwas
mal wieder haben möchtest, dann Frage mich einfach und spare Dir das
Geld.

Nun war es an mir Rot zu werden. Lachend sprangen wir in das kühle Nass.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.12.2012, 22:28
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
xXx xXx ist offline
Eingesessen
Erwachsene(r)
Fakecheck: nicht erbracht
Sterne:
 
Registriert seit: 15.11.2011
Geschlecht: Mann
Beiträge: 52
AW: Der Masseur

Nicht schlecht, allerdings finde ich den Text sehr unangenehm zu lesen..
Ein fortlaufender Text wäre besser, da man sich nicht nach jeder Zeile orientieren müsste!




Kein Monatsbeitrag, kein Dialer, keine versteckten Kosten!
Um alle Beiträge komplett mit Erotikbildern sehen zu können,
müssen Sie im Sexforum angemeldet sein.
 Jetzt kostenlos anmelden!
Als Mitglied können Sie Fotos sehen, Anhänge betrachten, private Nachrichten empfangen und verfassen, am Foto Voting teilnehmen, Sex Kontakte im
Sex Forum knüpfen, im Erotik Chat privat chatten,
Kontaktanzeigen lesen und aufgeben,
Sextreffen mit privaten Sexkontakten erleben,
Mit Singles flirten und verabreden
und Vieles mehr... natürlich kostenlos!




Mit Zitat antworten
Antwort
Stichwörter: ,



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:03 Uhr.