Benutzername: Kennwort:
Registrieren
Zurück   Sexforum.tv > Allgemeines Sexforum > Gesundheit & Verhütung
Portal Registrieren HilfeMitgliederkarte Alle Sexforen als gelesen markieren

Gesundheit & Verhütung Krankheiten, Präventionen, Behandlungen, Verhütung usw.

Login
Benutzername:

Kennwort:





Jetzt kostenlos anmelden

Navigation
Sexforum
Sexforum Portal
Mitgliederliste
Mitglieder Mappe
Foto Gallery
Livechat
SMS Kontakte

Lust auf private Erotikkontakte?
Sex Forum durchsuchen
Partner
*
Erotik auf Ihr Handy
Rufen Sie Handysex.mobi mit ihrem Handy auf.
Erotik Livecams und Erotikbilder für ihr Handy.
Kostenloses Sexforum
Kostenlos
Kein Monatsbeitrag
keine versteckten Kosten!
Umfrageergebnis anzeigen: Wer sollte an die Verhütung denken, der Mann oder die Frau?
Mann 2 9,09%
Frau 1 4,55%
alle Beide 19 86,36%
Teilnehmer: 22. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Wer sollte sich um Verhütung kümmern? Mann oder Frau?

Dieses Thema wurde 173 mal beantwortet und 13843 mal angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.07.2007, 20:29
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
heiße Schlampe
Fakecheck:
 
Beiträge: n/a
Wer sollte sich um Verhütung kümmern? Mann oder Frau?

Hi!
Da wir ja hier das Thema "Verhütung" schon sehr intensiv diskutiert haben, hätte ich da noch ne Frage. Wer sollte sich um die Verhütung kümmern, der Mann die Frau, oder beide? Dabei würde mich jetzt euer Verhalten in einer sehr frischen Beziehung, bzw. bei einem One-Night- Stand interessieren. Wenn man eine lange Beziehung mit viel Vertrauen und Sicherheit hat, ist ein Kondom in meinen Augen nicht mehr notwendig, sofern sich beide einander versichern (Aidstest, z.B.) dass sie gesund sind. Dann kann man ja auch anderweitig verhüten (Pille, Nuva-Ring...). Naja, wie gesagt, im Idealfall sollten beide dran denken, in meinen Augen ist die Beste Kombi, Pille und Kondom, da hat man im Notfall noch einen doppelten Boden, sozusagen. Freu mich über eure Antworten.
Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.07.2007, 22:02
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
LadyVamp LadyVamp ist offline
Titelteam & Chat-Queen
Forum Engel
Fakecheck:
Sterne:
Stimmung:
 
Registriert seit: 23.07.2007
Ort: Sachsen, fast Erzgebirgskreis
Alter: 30
Geschlecht: Frau
Beiträge: 139
LadyVamp eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: Wer sollte sich um Verhütung kümmern? Mann oder Frau?

also ich bin der menung beide sollten sich über dieses thema gedanken machen. männer sollten genau so vorbereitet sein wie frauen.... und evtl auch mal ihre partnerin daran erinnern, das sie ihre pille noch nicht genommen hat...
wobei... bei den ersten malen sollte ein kondom zum einsatz kommen...




Kein Monatsbeitrag, kein Dialer, keine versteckten Kosten!
Um alle Beiträge komplett mit Erotikbildern sehen zu können,
müssen Sie im Sexforum angemeldet sein.
 Jetzt kostenlos anmelden!
Als Mitglied können Sie Fotos sehen, Anhänge betrachten, private Nachrichten empfangen und verfassen, am Foto Voting teilnehmen, Sex Kontakte im
Sex Forum knüpfen, im Erotik Chat privat chatten,
Kontaktanzeigen lesen und aufgeben,
Sextreffen mit privaten Sexkontakten erleben,
Mit Singles flirten und verabreden
und Vieles mehr... natürlich kostenlos!




Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.07.2007, 23:59
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
Junge
Fakecheck:
 
Beiträge: n/a
AW: Wer sollte sich um Verhütung kümmern? Mann oder Frau?

man sollte sich immer selber um die verhüttung kümmern egal ob mann oder frau!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.08.2007, 11:00
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
dizzie
Fakecheck:
 
Beiträge: n/a
AW: Wer sollte sich um Verhütung kümmern? Mann oder Frau?

also wenns speziell um die ersten Male oder einen ONS geht, dann denke ich, sollten beide dafür gerüstet sein.
Nicht nur um der Verhütung willen, sondern auch wegen den diversen Krankheiten, die man sich einfangen kann.

Deshalb, Pille nehmen Mädels !!!!
Männer, Hütchen rüber, dann gibts kein halten mehr.

Wie gesagt, in ner langen Beziehung, wenn man sich durch nen Test versichert hat, dann kann man z.B. das Gummi weglassen.

Außer man will ****er, dann sollte man die Pille seiner Freundin/Frau gut verstecken ;-)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.08.2007, 19:01
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
defkon
Fakecheck:
 
Beiträge: n/a
Beitrag AW: Wer sollte sich um Verhütung kümmern? Mann oder Frau?

Hallo,

alles im wesentlichen ist ja alles gesagt und ich kann mich den Meinungen nur anschliessen. Denk auch das das Thema Verhütung niemals nur bei einem liegt. Speziell die ersten Male geht ohne Gummi gar nichts.Alleine schon um sich vor evtl. Krankheiten zu schützen. Von allem andern jetzt Mal völlig abgesehen.

Wenn man länger zusammen ist und das entsprechende Vertrauen vorhanden ist, verzichtet man ja eher auf die Tüte.Grins.

Bei meiner letzten Beziehung hat sich meine Ex nach dem wir schon länger zusammen waren und einen Test gemacht hatten, sich die Spritze geben lassen. Damit kamen wir beide gut klar.

LG
defkon
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.08.2007, 12:14
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
Fuzi
Fakecheck:
 
Beiträge: n/a
AW: Wer sollte sich um Verhütung kümmern? Mann oder Frau?

Zitat:
Zitat von heiße Schlampe Beitrag anzeigen
......Dabei würde mich jetzt euer Verhalten in einer sehr frischen Beziehung, bzw. bei einem One-Night- Stand interessieren. .....
Also da ja Sexualität ein offenes Thema ist, sollte man auch offen über Verhütung sprechen. Gerade in einer Situation wie von heißer Schlampe beschrieben. Für die Verhütung sollten beide Sorge tragen. Ein Gummi wäre bei einem ons selbstverständlich, aber bietet kein 100%igen Schwangerschaftsschutz. Also meine Meinung: Hier sollten beide für die Verhütung sorgen.

Liebe Grüße, Fuzi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.08.2007, 14:12
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
parzi
Fakecheck:
 
Beiträge: n/a
Reden AW: Wer sollte sich um Verhütung kümmern? Mann oder Frau?

Da beide etwas "vehüten" wollen (Schwangerschaft/Vaterschaft bzw. Ansteckung von was auch immer) ist klar, dass es Aufgabe von beiden ist.

Das zunächst einmal gar nichts mit der Länge der Beziehung zu tun.

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.08.2007, 16:04
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
tomi
Fakecheck:
 
Beiträge: n/a
AW: Wer sollte sich um Verhütung kümmern? Mann oder Frau?

Thematik Verhütung:

Ihr lieben alle-lasst uns kurz die Sache etwas aufsplitten:
Grundsätzlich ist das jedem seine eigene verpflichtung und verantwortung.

1) Verkehr mit wechselnden Partnern.
Hier ist Kondom Pflicht für den Mann. Auch als Schutz für die Weiblichkeit
- nicht nur vor Nachwuchs , sondern auch vor Infektionen aller Art.

2) Verkehr mit festem Partner.
Im Pinzip sind hier beide verantwortlich. Denoch obliegt die Sorgfaltspflicht beim Mann. Es gibt "Aussetzer" bei der Pille und es ist auch eine Frage der
Verträglichkeit (Nicht jede Frau verträgt die Pille, nicht jede Frau liebt es
Gummi zwischen den Beinen zu haben bzw. empfindet das als angenehm.)

Nach 3 gewollten ****ern,war es für mich selbstverständlich-
auch um die Nebenwirkungen der Chemie (Pille) für K zu reduzieren,
das ich mich sterlisieren lies.
Dabei entsprach ich auch dem Wunsch meiner K mich so oft wie möglich
ganz nah und intensiv - mit allem drum und dran -zu spüren.
Das Ergebnis sprach für sich. Zwar fehlen nun die kleinen Nachwuchserzeuger,
jedoch die Vitalität hat mehr als zugenommen. Auch die Menge- hat sich
entgegen den bekannten Aussagen -nicht reduziert. Selbst beim 3 ten / 4 ten mal am tag hintereinander (etwas zeit muß logischerweise vergangen sein), ist
das Quantum so gross das der weg von Scheide zu Brust eingesprüht werden kann. (entschuldigt diese Ausführungen, wir wollten nur aufzeigen- das auch
vasektomie Ihre Vorteile haben kann).
Ganz liebe Gruesse
karin und tom
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.08.2007, 20:01
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
defkon
Fakecheck:
 
Beiträge: n/a
AW: Wer sollte sich um Verhütung kümmern? Mann oder Frau?

Ein sehr guter Beitrag wie ich finde.

LG
defkon
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.08.2007, 16:38
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
Heiß!!!
Fakecheck:
 
Beiträge: n/a
AW: Wer sollte sich um Verhütung kümmern? Mann oder Frau?

ich finde das sich beide partner um die verhütung kümmern sollen!!
das problem wenn die frau schwanger ist haben doch beide

meine freundin und ich hatten auch am anfang mit kondom und pille verhütet
jetzt hald nur noch die pille
wir winden das es so besser ist
Mit Zitat antworten
Antwort
Stichwörter: , , , , , , ,



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Am Badesee Conway Erotische Geschichten 1 29.09.2014 22:17
Suchen mann oder Frau HannoverPaar Paare suchen 1 23.01.2013 17:41
Der Kinobesuch Conway Erotische Geschichten 0 29.12.2012 17:22
Ich suche eine Frau zwischen 40 und 60 für meinen Mann paarbayern Er sucht Sie 1 04.11.2012 01:45
mann aus hannover sucht frau , paar oder mann masseur16 Er sucht Sie 0 19.03.2012 13:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:17 Uhr.