Benutzername: Kennwort:
Registrieren
Zurück   Sexforum.tv > Sextalk > Liebeskummer Forum
Portal Registrieren HilfeMitgliederkarte Alle Sexforen als gelesen markieren

Liebeskummer Forum Ihr habt Liebeskummer und möchtet im Forum euch Rat holen? Teilt euren Liebeskummer, Herzschmerz und Sorgen mit anderen im Forum.
Warum wollen Frauen immer Männer als "Freunde" haben?

Login
Benutzername:

Kennwort:





Jetzt kostenlos anmelden

Navigation
Sexforum
Sexforum Portal
Mitgliederliste
Mitglieder Mappe
Foto Gallery
Livechat
SMS Kontakte

Lust auf private Erotikkontakte?
Sex Forum durchsuchen
Partner
*
Erotik auf Ihr Handy
Rufen Sie Handysex.mobi mit ihrem Handy auf.
Erotik Livecams und Erotikbilder für ihr Handy.
Kostenloses Sexforum
Kostenlos
Kein Monatsbeitrag
keine versteckten Kosten!

Können Männer und Frauen NUR befreundet sei?

Dieses Thema wurde 44 mal beantwortet und 3831 mal angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.10.2012, 20:38
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
neugierigerbänker neugierigerbänker ist offline
Mitglied
Pubertierende(r)
Fakecheck:
Sterne:
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: Bonn
Geschlecht: Mann
Beiträge: 14
Können Männer und Frauen NUR befreundet sei?

Hallo Zusammen,

mich würde mal interessieren warum Frauen mit Männern befreundet sein wollen.
Ich behaupte es gibt keine Männer die mit Frauen ausschließlich befreundet sein wollen.

(bitte komplett lesen, bevor ihr antwortet)

Zu mindestens bin ich sehr oft in der "Friendzone". Diese macht aber kein Sinn.
Wenn ich eine Frau kennenlerne und diese zum Essen usw. einlade um sie näher kennenzulernen und dann mehr will. Hatte ich es schon recht oft, dass diese sagte "damit hab ich jetzt nicht gerechnet, ich dachte das wäre nur Freundschaft".
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Frau das wirklich denkt, warum dann überhaupt treffen? Am Ende läuft es doch eh darauf hinaus, da es doch klar ist, dass der Mann mehr will oder vielleicht nach dem 1. Date merkt. Naja gut mit der doch nicht. Aber spätestens beim 2. Treffen hat der Mann Interesse.

Jede Frau die jetzt sagt "das stimmt nicht, ich habe männliche Freunde", die soll jetzt mal ernsthaft überlegen,

1. Trefft ihr euch auch alleine?
2. Kennt ihr euch vielleicht schon aus dem ****ergarten?
3. Wenn ihr jetzt zu ihm sagen würdet, "ich fand dich schon immer ganz süß", würde er dann sagen "für mich ist es nur Freundschaft"?
4. Seid ihr beide single?


Jeder Mann der jetzt sagt "ich kann auch mit Frauen befreundet sein",

1. Ist sie Teil einer Clique? oder seid ihr wirklich mit dieser Frau einzeln befreundet?
2. Was würde passieren, wenn sie sagt "ich fand dich schon immer ganz süß", was würdet ihr dann sagen?
3. Seid ihr beide single?

LG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.10.2012, 20:45
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
public-lover public-lover ist offline
Mitglied
Frühreife(r)
Fakecheck: nicht erbracht
Sterne:
Stimmung:
 
Registriert seit: 22.08.2012
Ort: Hildesheim
Geschlecht: Mann
Beiträge: 24
AW: Können Männer und Frauen NUR befreundet sei?

Natürlich gibt es die reine Freundschaft zwischen Frau und Mann! Warum auch nicht? Man kann doch eine Frau einfach als Mensch und Kumpel mögen dürfen, ohne ihr sagen zu müssen: "Ich fand dich schon immer ganz süß". Wo ist das Problem dabei? kopfschüttel




Kein Monatsbeitrag, kein Dialer, keine versteckten Kosten!
Um alle Beiträge komplett mit Erotikbildern sehen zu können,
müssen Sie im Sexforum angemeldet sein.
 Jetzt kostenlos anmelden!
Als Mitglied können Sie Fotos sehen, Anhänge betrachten, private Nachrichten empfangen und verfassen, am Foto Voting teilnehmen, Sex Kontakte im
Sex Forum knüpfen, im Erotik Chat privat chatten,
Kontaktanzeigen lesen und aufgeben,
Sextreffen mit privaten Sexkontakten erleben,
Mit Singles flirten und verabreden
und Vieles mehr... natürlich kostenlos!




Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.10.2012, 20:47
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
gelöscht
Fakecheck:
 
Beiträge: n/a
AW: Können Männer und Frauen NUR befreundet sei?

wieso das ist doch kein Problem? ich habe einige weibliche "Kumpels" mit denen ich über dies und das quatsche

Sex hab ich dann mit den Anderen...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.10.2012, 20:53
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
neugierigerbänker neugierigerbänker ist offline
Mitglied
Pubertierende(r)
Fakecheck:
Sterne:
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: Bonn
Geschlecht: Mann
Beiträge: 14
AW: Können Männer und Frauen NUR befreundet sei?

Zitat:
Zitat von public-lover Beitrag anzeigen
Natürlich gibt es die reine Freundschaft zwischen Frau und Mann! Warum auch nicht? Man kann doch eine Frau einfach als Mensch und Kumpel mögen dürfen, ohne ihr sagen zu müssen: "Ich fand dich schon immer ganz süß". Wo ist das Problem dabei? kopfschüttel
Irgendwie hast du das nicht ganz verstanden.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.10.2012, 21:01
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
tb8fshl tb8fshl ist offline
Mitglied
Pubertierende(r)
Fakecheck: bestanden (m)
Sterne:
Stimmung:
 
Registriert seit: 04.10.2012
Ort: 0674*
Geschlecht: Mann
Beiträge: 20
AW: Können Männer und Frauen NUR befreundet sei?

Können Männer und Frauen NUR befreundet sei?

Ja

Nun, da ich ein Kerl bin die Antworten:

1. Ist sie Teil einer Clique? oder seid ihr wirklich mit dieser Frau einzeln befreundet?

- Wir waren lange Zeit einzeln befreundet, aber Freundewskreise ändern sich

2. Was würde passieren, wenn sie sagt "ich fand dich schon immer ganz süß", was würdet ihr dann sagen?

- Ich würde ablehnen, da mir die Freundschaft um vieles wichtiger ist, und eine Beziehung sowohl gut as auch schlecht, wenn nicht im Schluss sogar das Ende der Freundschaft sein könnte.

3. Seid ihr beide single?

- Waren wir beide über Jahre.


Und naja... Ich habe mich seit ich denken kann immer mit Frauen umgeben, ohne eine Beziehung zu wollen. ... Also ich gehe davon aus, dass das durchaus funktionieren kann. ^^
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.10.2012, 15:59
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
KussDerDunkelheit KussDerDunkelheit ist offline
Eingesessen
Sexperte
Fakecheck: nicht erbracht
Sterne:
 
Registriert seit: 20.10.2010
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Alter: 28
Geschlecht: Frau
Beiträge: 544
AW: Können Männer und Frauen NUR befreundet sei?

Was meinst du genau mit "NUR befreundet"? Auch kein Sex?

Ich gebe zu, dass es vielleicht nicht immer einfach ist da eine klare Abgrenzung zu finden. Aber ich habe auch männliche Freunde, mit denen ich einfach nur rede, was unternehmen oder feiern kann, ohne dass was läuft.

Beiden Parteien sollte allerdings ziemlich schnell von vorneherein klar sein, dass es "nur" eine Freundschaft sein soll. Ansonsten kann es echt zu blöden Missverständnissen, so wie du sie beschrieben hast, kommen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.10.2012, 16:10
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
Stilledernacht Stilledernacht ist offline
Eingesessen
Erwachsene(r)
Fakecheck: nicht erbracht
Sterne:
 
Registriert seit: 16.02.2012
Geschlecht: Frau
Beiträge: 82
AW: Können Männer und Frauen NUR befreundet sei?

Aber sicher doch...die Grenzen sollten beiden bekannt sein...und dann nicht überschritten werden...also ich glaube an wahre Freundschaft zwischen Mann und Frau....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.10.2012, 17:43
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
neugierigerbänker neugierigerbänker ist offline
Mitglied
Pubertierende(r)
Fakecheck:
Sterne:
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: Bonn
Geschlecht: Mann
Beiträge: 14
AW: Können Männer und Frauen NUR befreundet sei?

Zitat:
Zitat von Stilledernacht Beitrag anzeigen
Aber sicher doch...die Grenzen sollten beiden bekannt sein...und dann nicht überschritten werden...also ich glaube an wahre Freundschaft zwischen Mann und Frau....
Ehrlich gesagt sehe ich genau in deiner Aussage das Problem. Ich versuche mal zu erklären, was mich an deiner Aussage stört.

"Die Grenzen sollten beiden bekannt sein"...

Vielleicht interpretiere ich da zu viel rein, aber das bedeutet für mich irgendwie "ne Freundschaft zwischen Mann und Frau funktioniert, wenn keiner von beiden eine Grenze überschreitet."

Aber wenn es Grenzen gibt, dann muss es ja auch eine Grundlage für die Grenze geben und die könnte das "passive" Interesse eines der Beiden sein. Z.B. das der Mann denkt "die ist zwar noch nicht DIE eine, aber wenn sie jetzt irgendwie plötzlich sagt, dass sie mehr will, dann sag ich nicht nein. Denn ich finde sie nett und süß".

Und hier stellt sich für mich einfach die Frage, trifft sich der Mann jetzt nur mit der Frau, weil er insgeheim hofft, dass sie irgendwann merkt, dass er nen toller Typ ist?

Denn ich denke spätestens, wenn er merkt, das wird eh nie was, dann wird er nicht dafür "kämpfen" das man sich öfter sieht. Sondern das ganze wird sich nach ein paar Monaten in wohlgefallen auflösen.

Es kann natürlich sein, dass ich hier das Wort Freundschaft auch höher Hänge als andere. Eine Freundschaft ist für mich etwas, dass über sehr lange Zeit besteht, auch mal schwere Zeiten übersteht und man sich gegenseitig auch mal kritisieren darf.
Für mich ist keine Freundschaft, wenn man mal die Mittagspause zusammen verbringt oder sich vom Sport kennt und NUR da mal unterhält.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.10.2012, 18:34
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
public-lover public-lover ist offline
Mitglied
Frühreife(r)
Fakecheck: nicht erbracht
Sterne:
Stimmung:
 
Registriert seit: 22.08.2012
Ort: Hildesheim
Geschlecht: Mann
Beiträge: 24
AW: Können Männer und Frauen NUR befreundet sei?

Zitat:
Zitat von neugierigerbänker Beitrag anzeigen
Irgendwie hast du das nicht ganz verstanden.
Was ist daran nicht zu verstehen? Ist doch völlig egal, ob eine Frau Single ist oder nicht, entweder kann ich mit ihr befreundet sein oder eben nicht. Man muß ja nicht bei jedem Rock an Sex denken. Und als "süß" bezeichne ich ne Tafel Schokolade, keinen erwachsenen Menschen. Ich habe und hatte viele weibliche Freunde (verheiratet und ledig), nie gab es Probleme.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.10.2012, 21:49
Melden Sie sich kostenlos im Sexforum an, um das Bild sehen zu können!
Likesaction Likesaction ist offline
Mitglied
Pubertierende(r)
Fakecheck: nicht erbracht
Sterne:
Stimmung:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Geschlecht: Frau
Beiträge: 19
AW: Können Männer und Frauen NUR befreundet sei?

Ich habe einen besten Freund mit dem ich echt über alles reden kann, sogar über Sex. Es ist sehr schön einen männlichen besten Freund zu haben, muss ich ehrlich sagen
Mit Zitat antworten
Antwort
Stichwörter: , , , , ,



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die gemeine Miriam prallbeutel Erotische Geschichten 400 17.06.2017 13:53
Suche Frauen, Paare, Männer die mich Anal entjungfern vertreter Er sucht Sie 0 25.08.2013 19:13
Nürnberg Männer Frauen Oral Bondbi Parkplatzsex & Outdoorsex 3 01.09.2011 02:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:04 Uhr.